Aktuelles

  • Informationen zum Wintersemester 2024/25
  • Die Anmeldung für den Kurs im Wintersemester 2024/25 ist möglich bis zum 08.09.2024

Praktikum 5 (physik661 bzw. physik512)

Im Praktikum 5 werden drei Versuche zur Kernphysik und ein Doppelversuch zur Elementarteilchenphysik durchgeführt. Weitere Informationen:

Wintersemester

  • Anmeldung über basis ab sofort möglich, Anmeldeschluss für das Wintersemester 2024/25: 08.09.24
  • Abmeldung möglich bis zum 18.10.24
  • Vorbesprechung (gemeinsam für die Praktika 4 & 5): Donnerstag, 10.10.24, 08:15 Uhr, Hörsaal I des Physikalischen Instituts

Sommersemester

Informationen zum Kurs im Sommersemester 2025 werden im Laufe des Wintersemesters hier veröffentlicht.

Versuchsliste

  • 515: Driftkammern
  • 518: Höhenstrahlung
  • 520: Halbleiterdetektoren
  • 521: γ -Spektroskopie mit Szintillations- und Halbleiterdetektoren
  • 523: β-Spektroskopie
  • 525: Nukleare Elektronik
  • 526: Compton-Effekt
  • 527: Mottstreuung von Elektronen
  • 529: Dosimetrie

Die Praktikumsleitung erstellt einen Plan, in dem jeder Gruppe ein Doppelversuch (515-520) und drei der anderen Versuche (521-529) zugeordnet werden.

Eine Wissenschaftlerin und ein Wissenschaftler arbeiten hinter einer Glasfassade und mischen Chemikalien mit Großgeräten.
© Tina Bantes / Universität Bonn

Allgemeine Informationen

Die Versuche werden in festen Gruppen im zweiwöchigen Rhythmus durchgeführt. Jeder Versuch wird an zwei aufeinanderfolgenden Nachmittagen durchgeführt:

  • Ein Kurs in der Vorlesungszeit des Wintersemesters:
    • Montags und Dienstags, 13 - 17 Uhr
  • Zwei Kurse in der Vorlesungszeit des Sommersemesters:
    • Montags und Dienstags, 13 - 17 Uhr
    • Mittwochs und Donnerstags, 13 - 17 Uhr
  • Teilnahme an der Klausur zur Physik V
  • Fristgerechte Anmeldung über basis
  • Anwesenheit bei der Vorbesprechung mit Sicherheitsbelehrungen
  • Vier erfolgreich absolvierte und protokollierte Versuche
  • Versuchsplan, Versuchsanleitungen, Kontaktdaten der Tutorinnen und Tutoren, Abgabe der Versuchsberichte: eCampus333

Die Praktika 4 und 5 können parallel in einem Semester durchgeführt werden. In diesem Fall werden die Versuche im wöchentlichen Rhythmus durchgeführt, immer abwechselnd einer im Praktikum 4 und einer im Praktikum 5. Für beide Praktika kann dementsprechend dieselbe Wochentagskombination gewählt werden.


Kontakt

Avatar B.Sc. Physik, Praktikum 5

B.Sc. Physik, Praktikum 5

Dr. Tina Bantes, Dr. Barbara Valeriani-Kaminski

Wird geladen