19. Januar 2023

Schülerakademie 2023 Schülerakademie 2023

Die Schülerakademie 2023 wird in der Zeit vom 26. bis 30. Juni 2023  stattfinden. Bis zum 01. Mai 2023 ist die Bewerbung zur Teilnahme an der Schülerakademie möglich.

Am Astropeiler Stockert
Am Astropeiler Stockert © Fynn Schubert
Alle Bilder in Originalgröße herunterladen Der Abdruck im Zusammenhang mit der Nachricht ist kostenlos, dabei ist der angegebene Bildautor zu nennen.

Nach drei Jahren coronabedingter Pause steht in diesem Jahr das 10jährige Jubiläum an: Die Schülerakademie 2023 wird in der Zeit vom 26. bis 30. Juni 2023  (1. Sommerferienwoche in NRW) stattfinden.

20 Schülerinnen und Schüler der gymnasialen Oberstufe und angehende Studierende haben hier die Möglichkeit, eine Woche lang in verschiedene Arbeitsgebiete der Physik und Astronomie zu schnuppern.

Geplantes Programm:

  • Übersichtsvorträge und selbstständiges Experimentieren in verschiedenen Themenbereichen, zB Astronomie, Detektorphysik, Meteorologie, Quantenoptik, Teilchenphysik
  • Einführung in die theoretische Physik
  • Laborführungen
  • Exkursion zum Astropeiler Stockert
  • Grillabend

Das ganztägige Programm wird überwiegend im Physikalischen Institut, Nussallee 12, 53115 Bonn durchgeführt.

Bewerben können sich alle Schülerinnen und Schüler, die nach den Sommerferien 2023 die Klassenstufe Q1 oder Q2 (bei G9: Klassenstufe 12 bzw. 13) der gymnasialen Oberstufe besuchen sowie diejenigen, die ihr Abitur schon in der Tasche haben.

Zur Online-Bewerbung gehört die Kopie des letzten Zeugnisses und ein einseitiges Motivationsschreiben, die als pdf-Dateien der Online-Bewerbung beigefügt werden müssen. Es wird eine Teilnahmegebühr von 25 € pro Teilnehmer/in erhoben.

Die Bewerbung ist bis zum 1. Mai 2023 über dieses Online-Formular möglich.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an schuelerakademie@physik.uni-bonn.de.

Wird geladen